Der Ruhrpottologe unterwegs im Ruhrgebiet

Andre Brune

Die Straße, die mal stank: In der Welheimer Mark

Der Ruhrpottologe erzählt beim Erlaufen der Straße, was die Straße jetzt positiv verändert hat

20.08.2021 34 min André Brune

Wer an der B224 vorbeifährt, sieht auf der einen Seite die Müllverbrennungsanlage Karnap und auf der anderen Seite die Kokerei und die Fauleier von der ältesten Kläranlage im Ruhrgebiet, die nun zu den modernsten und innovativsten der Welt gehört. In den 1970er Jahren war es hier gestanklich und luftreinhaltetechisch eher nicht bewohnbar. Mittlerweile ist die Welheimer Mark, das zu den kleinsten Stadtteilen Bottrops gehört, eingebettet zwischen Maisfelder, Schrottplätze, Kokerei und Kläranlage idyllisch und ruhig. Jeder kann nun in einer Hängematte zwischen zwei Bäumen von den letzten wilden Emscherbrücher Wildpferde träumen, die bis zum Einfangen und Verkauf des Landrats Devens 1834 hier über die Gräser und Gewässer ritten.
Wer mehr wissen will, einfach mal meinen Blog besuchen:
Bottrop – Ruhrpottologe – André Brune
***
Der Blog-Beitrag in voller Sprach - Länge mit Video und Bilderkes dazu: https://www.ruhrpottologe.de/category/ruhrgebiet/bottrop/
***
Mehr Informationen:
 
Quellenangabe/Karten:

Stadtarchiv Bottrop: Leben im Bottroper Süden, Hrsg. Heike Biskup, Bottrop 2007

Stadtarchiv Bottrop: Alt-Bottroper Kneipenlandschaft, Hrsg. Wilfried Krix, Stadtarchiv Bottrop 2007

Stadtplanausschnitte mit freundlicher Genehmigung der Stadt Bottrop

Wikipedia: „Mark“ 

Feedback

Dir gefällt der Podcast und Du möchtest das mal loswerden? Du hast Tipps für neue Themen oder magst über den Inhalt bestimmter Folgen diskutieren? Dann wähle im Formular die jeweilige Episode aus und schreib uns eine Nachricht. Vielen Dank für Dein Feedback!

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.